Anmeldungen, bis 1. August 2018 | Frühaufsteher bis 31. Mai 2018

Die Stiftung von Casa de Mateus hat eine der bekanntesten, traditionellen und internationalen Werkstätten für Alte Musik wieder ins Leben gerufen, die im Jahre 1978 gegründet wurde. Stattfinden werden verschiedene Kurse, Konzerte und Workshops in einem der schönsten Paläste aus dem 18. Jahrhundert in Portugal. Als Dozenten sind sowohl die früheren Lehrer als auch die Teilnehmer dieses Kurses gesammelt worden, die heute bereits auf eine glänzende Karriere weltweit zurückblicken.

(Information in English, click here, in Japanese, click here)
(um das Poster herunterzuladen, klicken Sie hier)

Künstlerischer Leiter: Ricardo Bernardes

Pädagogischer Leiter: António Carrilho

 
 Unterricht:

 

 
 

Datum: von 12. bis 18. August 2018

 

Dozenten:

  • María Cristina Kiehr – [ES, DE, EN] Historischer Gesang (für Amateure und professionelle Sänger). 

 

  • Enrico Gatti – [IT, EN, ES] Barockvioline (für professionelle Spieler).

 

  • Jacques Ogg – [NL, PT, DE, FR, EN] Cembalo (für professionelle Spieler).

 

  • António Carrilho – [PT, ES, FR, EN, NL, NO, IT] Blockflöte (für Amateure und professionelle Spieler).

 

  • Patxi Montero – [ES, IT, EN, FR, DE] Viola da Gamba, Violone und Kontrabass (für Amateure und professionelle Spieler).

 

  • Helena Marinho – [PT, ES, FR, EN, NO] Hammerflügel und Kammermusik (für Amateure und professionelle Spieler – offen für Pianisten und Cembalisten).

 

  • Raquel Cravino – [PT, ES, EN] Barockvioline und Barockmusik an moderner Geige (für Amateure und Jugendliche).

 

  • Michio O’Hara – [JP, PT, DE, EN] Korrepetition am Cembalo und Hammerflügel.

 

 

(Information in English, click here, in Japanese, click here)

 

Kursgebühr: 480EUR pro Teilnehmer bei der Anmeldung bis zum 31. 

Mai 2018, bei der Anmeldung nach diesem Datum 550EUR pro Teilnehmer.

 

Klassengröße: 6 bis 10 Schüler pro Lehrkraft, ausschließlich in der Kammermusik.

 

Anmeldung: Neben dem Anmeldungsformular ist es nötig, als Anhang das Profil im Musikbereich (in PDF-Form) und eine Ton- oder Videoaufnahme (mp3 oder mp4, max.5 Minuten) des Teilnehmers zu senden. Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 75 EUR fällig und ist auf das Bankkonto des Kurses einzuzahlen (die Bankverbindung wird nach Eingang des Anmeldungsformulars mitgeteilt, zusammen mit den Informationen über die Nachzahlung des Restes vom Kursgebühr)Eine Rückzahlung bei der Stornierung seitens des Teilnehmers kann leider nicht erfolgen.

 

Durchführung des KursesEin Kurs findet statt,  wenn sich mindestens 6 Teilnehmer dafürangemeldet haben. Kurse, für die sich  bis zum 16. Juli 2018  keine 6 Teilnehmer angemeldet habenhaben, werden nicht stattfinden. In diesem Fall wird die Anzahlung zurückgezahlt.

 

Unterkunft und Transport
Die XXVIII Internationalen Kurse von Casa de Mateus haben ein Protokoll mit der „University Residence – Codessais“ der Universität von Trás-os-Montes und Alto Douro – UTAD, mit den unten genannten Werten, zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer:
15 € / 1. Nacht und 10 € / 2. Nacht und danach, pro Person, in einem Doppel- oder Dreibettzimmer;
8 € / Nacht, pro Person, in einem Mehrbettzimmer.
Wenn Sie an dieser Unterkunft interessiert sind, sollte der Student sein / ihr Interesse zeigen, um die Reservierung der Unterkunft vornehmen zu können. Die Zahlung muss zum Zeitpunkt der Einreise in der Residenz erfolgen.
Es wird Transportmöglichkeiten vom Zentrum von Vila Real und der Universitätsresidenz nach Mateus geben, um die Bewegung der Studenten zu erleichtern. Das Zentrum von Vila Real liegt etwa 4,5 km vom Mateus Palace entfernt.

Mittagessen im Palast von Mateus: 6 Mittagessen für insgesamt 90 € (Hauptgericht, Getränk, Dessert und Kaffee). Bei der Bestätigung der Registrierung zu zahlen.

Mahlzeiten in der Nähe des Palastes
Es gibt preiswerte Restaurants in der Nähe des Mateus Palace, wie zum Beispiel das „Palacio Snack-Bar“ Restaurant, das nach vorheriger Reservierung Menüs für € 7,50 anbietet. Der „Wines and Tretas“ Platz mit anderen Optionen (Sandwiches, Suppen) sowie an anderen Orten.

 

Weitere Informationen: music@casademateus.pt

 

Anmeldungsformular: hier klicken.